Wirtschaftliche Rahmenbedingungen anstatt Almosen in Form der Tierwohlsteuer
13. März 2021
Eine Tierwohlsteuer, die als "zusätzliche Almosen" unerwünscht ist. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter fordert endlich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die Luft für sinnvolle Investitionen geben.
Stellungnahme zur B460 in Mossautal Hüttenthal
13. März 2021
In Mossautal Hüttenthal wird eine Straßenbaumaßnahme kritisch unter die Lupe genommen, denn eigentlich ist sie nicht mehr nötig.

Gesundheitsversorgung im Odenwald
12. März 2021
Der Mensch darf in unserem Gesundheitswesen nicht zur einer Nummer in der Kartei degradiert werden. Das Gesundheitswesen ist für die Menschen da. Daran muss sich alles ausrichten.
12. März 2021
Am Sonntag entscheiden die Odenwälder*innen über neue Köpfe in unserem Landkreis. Wir danken den vielen Unterstützer*innen!

Verureinigungen im FFH-Gebiet Olfen
11. März 2021
Der Odenwaldkreis muss seiner Verantwortung für den Umwelt- und Naturschutz nachkommen. Zahlreiche Missstände werden nicht bearbeitet.
Verantwortung für Menschen mit Behinderung übernehmen
11. März 2021
Der Odenwaldkreis muss nach der Affäre um den AWO-Geschäftsführer wieder Verantwortung für behinderte Menschen im Landkeis übernehmen. Der erste Schritt besteht im Gespräch mit der AWO Süd, damit der Landkreis seinen Sitz im Aufsichtsrat wieder einnehmen kann.

Den Eltern wieder eine Stimme geben
06. März 2021
Unter dem Motto: Verstehen die Landratskandidatin Petra Neubert und die Kreistagskandidatin der Grünen (Listenplatz 9) Gudrun Gebhardt die Bedürfnisse der Eltern und Schüler*innen?
Wahlprüfsteine "Anders mobil"
06. März 2021
"Anders mobil" ist eine bürgerschaftliche Inititiative mit Sitz in Michelstadt, die sich mit neuen Konzepten und nachhaltigen Ideen für die Mobilität im Landkreis stark macht. Zur Kommunalwahl habe ich Fragen zum Thema Mobilität beantwortet.

Landratskandidatin in Erbach unterwegs
06. März 2021
Info-Stand zur Kommunalwahl mit guten Gesprächen und vielen Fragen zur Entwicklung in unserem Landkreis.
Unterstützung für die Odenwälder Kinos
06. März 2021
Die Nachricht des Film- und Kinobüros Hessen, in der es um die Situation unserer Kinos im Odenwaldkreis geht, habe ich beantwortet und mit meinen Anregungen ergänzt. Jetzt heißt es auch hier, möglichst sinnvoll zu unterstützen. Denn Kinos sind soziale und kulturelle Orte für uns als Gemeinschaft.

Mehr anzeigen