Gestalten wir die Zukunft!

Der Odenwald Marktplatz verbindet unsere regionalen Produkte und deren Erzeuger*innen miteinander. Der Begriff "regional" ist gesetzlich nicht geschützt. Wir Verbraucher*innen sollten darauf hinwirken, dass sich das ändert. Denn regional hat drei Grundlagen, die geografische Grenze, der Anteil an regionalen Zutaten und die regionale Wertschöpfung. 

Odenwald Marktplatz

Unser Marktplatz bietet wirklich regionale und saisonale Produkte aus dem Odenwaldkreis. Mit der Vernetzung der Erzeuger*innen schaffen wir die Grundlage dafür. Dass es bald heißt: Wir haben den Odenwald Marktplatz mit Biokisten, Hofläden, unserem Bauernhof-Laden und Regalen mit regionalen Lebensmitteln in den Einkaufs-Märkten.

 

Odenwald Wochenmarkt

Ich möchte gern einen Wochenmarkt eröffnen, der durch unsere Region "reist" und monatlich an einem anderen Ort Station macht. Es ist ein Treffpunkt zum Schlemmen, Einkaufen, für Gespräche und einen kleinen Imbiss. Auch Wein aus der naheliegenden Vinum Autmundis lädt zum Verweilen ein.

 

Odenwald Abo-Kiste

 

In Kooperation mit unseren landwirtschaftlichen Erzeuger*innen bauen wir ein Anbieter-Verzeichnis auf. Abo-Kisten in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Inhalten sind hier im Angebot, etwa reine Obst- oder Gemüsekisten, Mutter-Kind-Kisten, Diner-Kisten oder vielleicht Schonkost-Kisten. Bestellt werden kann das, was das Sortiment aus den Odenwälder Erzeugnissen hergibt. Da kann also auch mal Käse in die Obstkiste gepackt werden.


Anregungen und Wünsche für mehr Regionalität und die Unterstützung unserer familiengeführten Landwirtschaft sind immer willkommen.

Es wird gut, wenn wir das miteinander gestalten.